• ArrowArrow
    ArrowArrow
    PlayPause
    WALDS FESTMEILE

    Die Bahnhofstrasse ist aus Wald nicht mehr wegzudenken: Sie ist Einkaufs- und Festmeile. Zur Fasnacht oder wenn die Silvesterchläuse das Jahr ausläuten, wird die Bahnhofstrasse kurzerhand zur Fussgängerzone, in der sich die Menschen drängen.

    Slider
  • ArrowArrow
    ArrowArrow
    PlayPause
    WALD ROLLT

    Verkehrsberuhigt? Wenn Wald rollt, dann knattern Oldtimer unterschiedlichster Provenienz durch die Bahnhofstrasse. Und das Publikum ist meist stilecht gekleidet.






    Slider
  • ArrowArrow
    ArrowArrow
    PlayPause
    SILVESTERCHLÄUSE

    Am Silvesterabend gehört die Bahnhofstrasse traditionell den Walder Silvesterchläusen: Vom Bahnhof ziehen sie gemeinsam zum Schwertplatz, um allen ein gutes neues Jahr einzuläuten.








    Slider
  • ArrowArrow
    ArrowArrow
    PlayPause
    EIN LEBEN OHNE BAHNHOFSTRASSE

    Natürlich gab es ein reges Dorfleben, lange bevor die Bahnhofstrasse entstand. Die Musik spielte damals auf dem Schlipf, Dorf- und dem Schwertplatz.









    Slider
  • ArrowArrow
    ArrowArrow
    PlayPause
    BAU DER BAHNHOFSTRASSE

    Der (nach langem Streit endlich geplante) Bahnhof lag eigentlich unvorteilhaft weit ausserhalb des Dorfes. Drei Varianten für die Anbindung standen 1876 zur Diskussion - eine Strasse vom Dorfzentrum zum Bahnhof schien die vernünftigste.









    Slider
  • ArrowArrow
    ArrowArrow
    PlayPause
    SONDERZÜGE UND EMPFÄNGE

    Im Lauf der Jahre war die Bahnhofstrasse immer wieder Schauplatz von grossen Vereinsempfängen, Feierlichkeiten und auch Sportveranstaltungen.







    Slider
  • ArrowArrow
    ArrowArrow
    PlayPause
    KOPFBAHNHOF?

    Es bleibt eine Herausforderung, die Bahnhofstrasse attraktiv zu halten: Mit Einkaufsmöglichkeiten jenseits der Grossverteiler sowie Angeboten und Veranstaltungen, die Wald unverwechselbar machen.

    Slider